Buchtipps

Buchempfehlungen

An dieser Stelle möchten wir Ihnen einige nützliche Bücher rund um das Thema Kaninchen vorstellen.

Helfen Sie uns, indem Sie jeden Online Einkauf bei Amazon.de über unsere Seite tätigen. Mit dem Amazon-Partnerprogramm, an dem die BunnyHilfe teilnimmt, wird uns 5% Ihres Nettoeinkaufswertes gut geschrieben. Mit jedem Ihrer Käufe unterstützen Sie unsere Tätigkeit, ohne dass Ihnen zusätzliche Kosten entstehen. Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!


Typisch Zwergkaninchen: Der Schlüssel zur Seele Ihres Kaninchens (Tier – Spezial)
von Gabriele Linke-Grün (Autor) und Monika Wegler (Fotograf)

Verlag : GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH; Auflage: 1
Erscheinungsjahr : 1. September 2010 ISBN – 10 : 3833817186

Kurzbeschreibung
Was ist typisch Zwergkaninchen? Es ist klein, hübsch und still. Es bezaubert jeden Tierfreund und gilt als pflegeleicht. Doch ein Käfig und genügend Futter reichen nicht aus, um seinen Ansprüchen gerecht zu werden. Der Zwerg braucht auch die Gesellschaft von Artgenossen und viel Bewegung. Erst dann zeigt er seine arttypischen, interessanten Verhaltensweisen. Begeben Sie sich auf die Suche nach dem, was das Zwergkaninchen ausmacht, und lernen Sie die unterschiedlichen Facetten seiner Persönlichkeit kennen. Wissenswertes gepaart mit wahren Geschichten eröffnet Ihnen einen neuen Zugang zu Ihren Zwergen. Experten äußern sich zu interessanten Themen, Sie erfahren Verblüffendes aus der Kaninchenwelt, und auch das Kaninchen selbst kommt zu Wort. Dieses Buch mit den außergewöhnlichen Fotos von Europas Top-Heimtier-Fotografin Monika Wegler macht das Wesen der Zwergkaninchen anschaulich und liefert damit den Schlüssel zur Kaninchenseele und zu einer harmonischen Beziehung von Mensch und Tier. (144 Seiten)


Kaninchen im Außengehege (Broschiert) von Monika Wegler

Verlag : Gräfe & Unzer; Auflage: 1
Erscheinungsjahr : August 2008 ISBN – 10 : 3833808667

Kurzbeschreibung
Die Natur mit allen Sinnen erleben! Dies ermöglichen Sie Ihren Kaninchen, wenn Sie sie ganzjährig im Garten- oder Balkongehege pflegen. Der neue GU Tierratgeber Kaninchen im Außengehege zeigt nicht nur wunderschöne Beispiele für artgerechte Freiluftwohnungen, er bietet auch eine Rundum-Wohlfühl-Garantie für die bewegungsfreudigen und aufgeweckten Tiere. Dazu gehören eine gesunde Er-ährung, eine sorgfältige Pflege, eine umfasse Gesundheitsvorsorge und – ganz wichtig – die Gesellschaft von Artgenossen. Die Autorin und Fotografin Monika Wegler gibt viele wertvolle Tipps, wie Sie Ihre Kaninchen abwechslungsreich beschäftigen können. Außerdem erhalten Sie praktischen Rat, falls Ihre Tiere doch einmal krank werden oder es zu Problemen bei der Haltung kommt. Die Fotos in diesem Ratgeber veranschaulichen den Textinhalt eindrucksvoll.


Mein Zwergkaninchen (GU Mein Heimtier) von Monika Wegler

Verlag : Gräfe & Unzer; Auflage: 3., Aufl.
Erscheinungsjahr : September 2007 | ISBN : 3-7742-8834-8

Kurzbeschreibung
Viel Bewegung und Beschäftigung, eine gesunde Ernährung und einen Artgenossen – dies und einiges mehr brauchen Zwergkaninchen zum Glücklichsein. Wie die putzmunteren Geschöpfe gehalten werden und eine vertrauensvolle Mensch-Tier-Beziehung entsteht, zeigt die renommierte Autorin und Fotografin Monika Wegler in diesem Ratgeber.


Kaninchenkrankheiten von Johannes Winkelmann, Hans-Jürgen Lammers

Verlag : Ulmer, Stuttgart
Erscheinungsjahr : 1996 | ISBN : 3-8001-7343-3

Kurzbeschreibung
Was tun, wenn das Kaninchen krank ist? Die Autoren vermitteln allen Kaninchenbesitzern das nötige Basiswissen zur Erkennung und Einschätzung der häufigsten Kaninchenkrankheiten. Wichtige Grundlagen werden in den Kapiteln Körperbau und Organfunktionen, Fütterung, Haltung beschrieben. Die wichtigsten Krankheiten werden besprochen und in Farbfotos gezeigt, um das Erkennen der Symptome zu erleichtern. Breiter Raum ist den notwendigen Vorbeugemaßnahmen gewidmet.


Kaninchenkrankheiten von Ulf D Wenzel, Günter Albert

Verlag : Dt. Landwirtschaftsverlag, Berlin
Erscheinungsjahr : 1996 | ISBN : 3-331-00711-0

Kurzbeschreibung
Die Autoren Ulf D. Wenzel und Günter Albert haben in diesem Buch ihre jahrelangen eigenen Erfahrungen von der Betreuung größerer und kleinerer Bestände eingebracht. Sie führen den Leser zu Erkenntnissen und zum Wissen, wie Kaninchenhalter tierärztliche Bemühungen durch verbesserte Haltungs-, Fütterungs- und Pflegebedingungen unterstützen und krankheitsvorbeugend in ihren Zuchten arbeiten sollten.


Kaninchenhaltung von Ulrich Reber

Verlag : Oertel + Spoerer, Reutlingen
Erscheinungsjahr : 1997 | ISBN : 3-88627-187-0

Kurzbeschreibung
Was muß ich bei der Haltung meines Kaninchens beachten? Wie füttere ich richtig? Welche Rasse ist für mich geeignet? Wie beginne ich mit der Zucht? Welche Möglichkeiten der Erzeugnisverwertung gibt es? Diese und viele Fragen mehr beantwortet das Buch -Kaninchenhaltung-, geschrieben von dem erfahrenen Kaninchenexperten Ulrich Reber.


Kaninchen verstehen von Anne McBride

Verlag : Pala Verlag, Darmstadt
Erscheinungsjahr : 2003 | ISBN : 3-89566-188-0

Kurzbeschreibung
Anne Mc Bride geht einen anderen Weg, als die herkömmlichen Kaninchenratgeber. Sie zeigt das Leben der Wildkaninchen auf und überträgt diese auf das Hauskaninchen. Unsere „Lieb-hab-Kaninchen“ haben so Ihre Kommunikationsschwierigkeiten mit uns, oder wir mit Ihnen – je nach Standpunkt. Und genau hier setzt die Autorin an, untermauert werden ihre Ausführungen durch Fragen von Kaninchenhaltern, Probleme wie sie in dieser tatsächlichen Form oder zumindest ähnlich jedem Kaninchenhalter irgendwann zwangsläufig passieren können, welche sie beantwortet und zudem auch noch eine Lösung anbietet.


Artgerechte Haltung – ein Grundrecht auch für (Zwerg-)Kaninchen von Ruth Morgenegg

Verlag : Kik-Verlag, Berg am Irchel / CH
Erscheinungsjahr : 2000 | ISBN : 3-952266116

Kurzbeschreibung
Die Autorin erklärt, was artgerechte Haltung überhaupt bedeutet, und dass diese in einem herkömmlichen Käfig, mit einem Kaninchen in einer Wohnung eigentlich nicht zu realisieren ist. Die Autorin beschreibt, welche artgerechten Gehegeformen es gibt, was für Vorteile und Nachteile sie haben und dass erst eine Größe von mindestens 6 qm für zwei bis drei Tiere artgerecht eingerichtet werden kann. Das Gehege, verschiedene Hütten und das von der Nagerstation selbst entworfene Vivarium kann man bestellen, wobei es für ein Gehege und die Hütten eine Anleitung zum Nachbauen gibt. Aber auch ein einfaches Gehege im Garten reicht den Tieren nicht aus, um ihre Bedürfnisse zu befriedigen. Deshalb werden Beispiele für eine Gehegestruktur aufgezeigt, welche aus den unterschiedlichsten Materialien bestehen kann. Die Phantasie des Halters oder der Halterin ist gefragt. Dennoch werden viele interessante Anregungen gegeben.


Hasen und Kaninchen konkret von Jürgen Schulte

Verlag : Landbuch Verlag, Hannover
Erscheinungsjahr : 2002 | ISBN : 3-7842-0627-1

Kurzbeschreibung
Feldhase und Wildkaninchen sind die bekanntesten Niederwildarten. Ihre verwandtschaftlichen Beziehungen sind augenscheinlich, und doch führen beide eine grundverschiedene Lebensweise. Die Vielfalt der Unterschiede stellt Schulte anschaulich und praxisorientiert heraus. Die Hasenartigen gehören nach Reh und Fuchs zur häufigsten Haarwildbeute deutscher Jäger. Trotzdem sind stetig abnehmende Streckenergebnisse festzustellen. Anhand von neuesten Forschungsergebnissen zeigt der Autor Ursachen für den Rückgang der Hasen und Kaninchen in unseren Revieren auf und gibt Hinweise zu ihrem Schutz. Zielgruppe: Jäger, Förster, Jagdaufseher & Wildhändler, Tierärzte, Studenten der Veterinärmedizin und der forstlichen Hochschulen, Schüler der Jägerausbildungslehrgänge, Natur- und Tierfreunde.


Der Feldhase von Herbert Zörner

Verlag : Westarp Wissenschaften, Magdeburg
Erscheinungsjahr : 1996 | ISBN : 3-89432-163-6

Kurzbeschreibung
Der Feldhase gehört zu den bekanntesten und volkstümlichsten Tieren. Der Jäger kennt ihn als häufige und produktive Wildart der Feldbiotope des mitteleuropäischen Raumes. Erst der verstärkte Rückgang der Jagdstrecken in den meisten europäischen Ländern war Anregung zu einer großen Anzahl wissenschaftlicher Untersuchungen über die Biologie, ökologie und Bewirtschaftung des Feldhasen, die unsere Kenntnisse über diese Tierart im letzten Jahrzehnt wesentlich vervollständigt und einige Lücken geschlossen haben. Der Autor des vorliegenden Bandes hat, neben eigenen Untersuchungen und Beobachtungen, das deutschsprachige Schrifttum und zahlreiche Arbeiten aus anderen Ländern ausgewertet. Es soll dadurch versucht werden, dem Leser ein möglichst vielseitiges und umfassendes Bild der Feldhasenbiologie zu vermitteln, ohne allerdings den Blick für noch offene Fragen und Probleme zu verstellen. Die Wahl des Themenkreises entspricht aber auch seiner Beliebtheit als jagdbares Wildtier, dessen Erhaltung in seinen ursprünglichen, vom Menschen zunehmend veränderten Lebensräumen, nicht nur die alleinige Aufgabe des jagdlich Interessierten ist.


Leitsymptome beim Kaninchen von Anja Ewringmann

Verlag : Enke Verlag, Stuttgart
Erscheinungsjahr : 2005 | ISBN : 3-8304-1020-4

Kurzbeschreibung
Kaninchenmedizin problemorientiert und praktikabel.
Die Strukturierung nach Leitsymptomen sowie Fließdiagramme zu jedem Leitsymptom bieten Ihnen auch in diesem „kleintier konkret praxisbuch“ 100 Prozent Praxisnutzen. Konkrete Schritt-für-Schritt-Anleitungen helfen Ihnen, die richtigen diagnostischen und therapeutischen Wege zu beschreiten.
Problemorientiertes Vorgehen ausgehend vom Symptom – übersichtliche Fließdiagramme – Für jede Symptomen-Konstellation die spezifische Diagnostik – Anleitungen für die konkrete Vorgehensweise – Alle relevanten Erkrankungen werden zusätzlich in herkömmlicher Einteilung nach ätiologie bis Therapie beschrieben – Zahlreiche Abbildungsserien – Röntgenbilder mit farbigen Hervorhebungen – Umfangreiche Medikamentenliste nach Indikationen – Inhaltsbezogenes Farbleitsystem.


Kaninchenfütterung von Willi Lackenbauer

Verlag : Oertel + Spoerer, Reutlingen
Erscheinungsjahr : 1997 | ISBN : 3-88627-201-X

Kurzbeschreibung
Eine richtige, ausgewogene Fütterung ist die Voraussetzung für gesunde, langlebige Tiere. In diesem praktischen Ratgeber erfährt der Leser alles über die Nahrungsbedürfnisse der Kaninchen und die passende Zusammensetzung des Futters. Wertvolle Hinweise zur richtigen Fütterung ebenso wie Tipps für die Behandlung, Zubereitung und Lagerung des Futters runden den Inhalt ab. Ein lohnendes Buch für alle, denen das Wohl ihrer Tiere am Herzen liegt.


Kaninchen – Homöopathie und Kräuteranwendung von Dr. Alois Weber

Verlag : Ennsthaler Verlag, Steyr / A
Erscheinungsjahr : 1997 | ISBN : 3-85068-463-6

Kurzbeschreibung
Bei diesem Buch handelt es sich um eine Anleitung zum Erkennen und Behandeln von unterschiedlichen Erkrankungen von Kaninchen. Praxishinweise eines erfahrenen Tierarztes machen dieses Buch zu einem wertvollen Ratgeber.


Ganzheitliche Behandlung von Kaninchen und Meerschweinchen von Jörg Zinke

Verlag : Sonntag Verlag, Stuttgart
Erscheinungsjahr : 2004 | ISBN : 3-8304-9090-9

Kurzbeschreibung
Das Praxisbuch mit vorwiegend komplementärem Ansatz bietet einen umfassenden überblick über Diagnostik und Therapie zahlreicher (insbesondere artspezifischer) Krankheitsformen von Kaninchen und Meerschweinchen. Das Spektrum reicht von einfachen Befindlichkeits-störungen bis zu Tumorerkrankungen. Mehr als 100 bakteriologische Untersuchungen, Sektionsbefunde und fallgesicherte Therapieverläufe garantieren einen unmittelbaren Nutzen.
Therapie-Schwerpunkte liegen bei bewährten Methoden der Biologischen Medizin, Homöopathie und Phytotherapie. Berücksichtigt sind aber auch Anwendungsmöglichkeiten der Diätetik, der Autovakzine oder chirurgische Eingriffe.


Handbook of Rabbit Medicine von Frances Harcourt-Brown

Verlag : Butterworth / Heinemann, Edinburgh / GB
Erscheinungsjahr : 2002 | ISBN : 0-7506-4002-2

Kurzbeschreibung
Das Buch ist in englischer Sprache verfasst.


House Rabbit Handbook – How to live with an Urban Rabbit von Marinell Harriman

Verlag : Drollery Press, Alameda / USA
Erscheinungsjahr : 1995 | ISBN : 0-940920-12-3

Das Buch ist in englischer Sprache verfasst.