Private Tiere

Wir suchen ein neues schönes Zuhause!

Bei Interesse schreiben Sie bitte eine Mail an info@bunnyhilfe.de .


ERMO

Vermittlungsstart: 18.06.17

Ermo, männl. Kastration am 19.06.2017, also noch 6 Wochen Kastra-Quarantäne,
geboren 23.08.2014.
Bundesweit zu vermitteln.

Impfungen bisher keine, wird vor Vermittlung aber nachgeholt.

Ihm wurden die vorderen Schneidezähne gezogen, auf Grund einer Zahnfehlstellung.
Die hinteren Zähne hat er noch. Er kann also ganz normal essen, nur knabbern entfällt und das Essen müsste ihm klein geraspelt werden.


LOTTE

Standort: 70569 Stuttgart – Vermittlungsstart: 18.06.17

Lotte, weibl., geb. 2012, kastriert.

Lotte ist sehr lieb zu ihrem Partner, aber zu den Menschen kein Kuschel-Kaninchen.

Sie ist an Außenhaltung gewöhnt.

 

 

 


MAYA & WILLI

Standort: 45889 Gelsenkirchen – Vermittlungsstart: 29.5.17

Maya und Willi, weiblich und männlich kastriert,
geb. ca. 2009

suchen gemeinsam ein neues Zuhause.
Beide sind gesund.
Wünschenswert wäre eine Haltung im gesicherten Außengehege,
aber auch ein Innengehege wäre denkbar.

 

 


KRÜMEL

Standort: 38162 Cremlingen – Vermittlungsstart: 29.5.17

Krümel, männl.
Kastriert, geb. 08/2013

sucht ein neues Zuhause gerne in gesicherter Außenhaltung. Krümel ist ein neugieriger, liebenswürdiger, gutmütiger, interessierter kleiner Hase.

Er sehnt sich nach Gesellschaft und würde gerne eine neue Freundin/ neue Freunde kennen lernen.

Er ist geimpft gegen RHD 1 und Myxo.

 


EMMA

Standort 58849 Herscheid – Vermittlungsstart: 21.5.17

  • – RESERVIERT –

Emma, weibl. 5 Jahre
letzte Impfung Mai 2012
ist wegen besonderer persönlichen Gründe dringend abzugeben.


Emma hat EC, ist aber symptomfrei.

Wer mag der kleinen Maus ein Zuhause geben?


MILLI

Standort 33129 Delbrück – Vermittlungsstart: 21.5.17

 

Milli , weibl. , 1,5 Jahre.
Für Außenhaltung.

Impfungen werden auf Wunsch gemacht (dazu raten wir auch).
Milli ist aufgeweckt und lieb.

 

 


 

PINO + PAULA

Standort 59439 Holzwickede – Vermittlungsstart: 6.5.17

Pino und Paula,
m. Kastr. Und w, Alter 14.09.2010 und ca. 3 Jahre

Pino ist männlich kastriert, weiß mit blauen Augen und taub. Teddywidder. Innenhaltung. Pino ist verschmust und anhänglich. Paula ist weiblich nicht kastriert. Sie ist eher die aktivere und flitzt gerne durch die Wohnung. Pino untersucht eher alles. Beide sind lieb und sehr zahm müssen aber regelmäßig geschoren oder gekämmt werden wobei Pino sich geschoren wohler fühlt. Das lässt er sich auch gerne gefallen. Paula ist ein Langhaarmix.
Beide werden naturnah ernährt. Sie bekommen Heu, Wiese, Gemüse, Trockenkräuter, auch mal Trockenobst und sie lieben natürlich Erbsenflocken.:-)
Gewünscht wird für die beiden eine freie Wohnungshaltung oder zumindest das Gehege so wie es jetzt ist welches auch übernommen werden kann und regelmäßigen Freilauf 🙂 Das Gehege ist von Mümmelmann.


SCHOKO

Region: Ostseebad Prerow, Rostock, Berlin, Brandenburg, Lutherstadt Wittenberg – Datum: 06.05.2017

Name: Schoko
• Geschlecht: männlich
• Alter: ca. 3 Jahre
• Rasse (wenn bekannt): Farbenzwerg
• Kastriert: ja
• Impfungen (bitte mit Angabe des Impfstoffes): keine (nicht in diesem Jahr)
• Derzeitiger Wohnort mit PLZ: keine Angabe
• Innen- oder Außenhaltung: Außenhaltung
• Charakter/Besonderheiten/Erkrankungen: lieb, verschmust, etwas ängstlich gegenüber unbekannten Tieren
• Vorstellung vom neuen Zuhause: Paar- oder Gruppenhaltung, gesunde Ernährung
• Kontakt (email oder/und Telefonnummer: gigatrexx@kabelmail.de
• Höhe Schutzgebühr: nach Vereinbarung
• Einverständnis zur Vorkontrolle (Schoko wird gern in die genannten Regionen gebracht)

Die Halterin möchte die Kaninchenhaltung beenden, nachdem Schoko seine Partnerin verloren hat. Wer kann ihm ein artgerechtes Heim in Außenhaltung bieten?


OHNE NAMEN

Standort 46244 Bottrop – Start der Vermittlung: 30.04.2017

2 Kaninchenmädchen,

schwarz,

6 Monate alt,
in Außenhaltung,
zusammen oder auch getrennt.

 

 

 

 


EBBIE

Standort 34134 Kassel – Start der Vermittlung: 24.04.2017

Ebie, weibl. kastr., geb. 2014,

geimpft gegen RHD 1 + 2, Myxomatose

Ebbie ist ein ausgesprochen cleveres und bewegungsaktives Kaninchen. Sie liebt es neue Wege auszuprobieren und das natürlich am liebsten mit einem Partner. Mit etwas Zeit ist sie sehr zutraulich und mutig. In Partnerschaften hatte sie bisher sowohl einmal den unterwürfigen als auch den dominanten Rang.

Sie sucht eine Unterbringung bei Artgenossen in Außenhaltung oder Innenhaltung mit viel Auslauf.

 


LILLY & BOMMEL

PLZ 99099 Erfurt – Start der Vermittlung: 15.04.2017

Lilly, weibl., und
Bommel, männl. kastriert,
beide 2 Jahre alt

zur Zeit ungeheizte Innenhaltung,
letzte Impfung November 2016,
ausschließlich Frischfutter gewöhnt.

Bommel ist ein EC-Kaninchen, das austherapiert wurde, aber seinen Schiefkopf behalten hat. Lilly ist dementsprechend wahrscheinlich EC-Trägerin, hatte aber bisher nie Symptome.

Die Beiden werden aus persönlichen Gründen abgegeben und sollten zusammen ein schönes Zuhause finden, da sie sich sehr lieben. Die Halter sind gerne bereit, finanziell für die beiden aufzukommen.

Wir suchen nun ein Zuhause im Raum Thüringen, Sachsen oder Sachsen-Anhalt bei lieben Menschen, die Erfahrung mit EC haben.

Wir von der BunnyHilfe e.V. hätten die beiden liebend gerne aufgenommen, aber leider sind unsere Pflegestellen zur Zeit alle voll besetzt, so dass wir nur vermittelnd tätig werden können.


TOKI & DJANGO

PLZ 40219 Düsseldorf – Start der Vermittlung: 08.04.2017

Toki, w.,
Django, m. kastr.
geb. Dezember 2015

Außenhaltung
zuletzt geimpft März 2017
Wegen beruflichem Umzug ins Ausland abzugeben.

Die beiden sollen zusammen vermittelt werden.
Beide sind neugierig und verspielt.
Django ist etwas zutraulicher, aber Hochheben mögen sie beide nicht.

 


HONEY

München, Vermittlung aber bundesweit – Start der Vermittlung: 7.3.2017

Honey, m. kastriert
4 Jahre
bisher Innenhaltung
chronischer Schnupfer, e.c. Positiv

Beschreibung der Persönlichkeit: Honey kommt gut mit seinem Schnupfen zurecht, ist top fit, hüpft und flitzt durch die Wohnung und hat viele Kunststücke erlernt! Auch die e.c. Schübe waren zum Glück nicht stark und haben keine Spuren hinterlassen.

Er ist Menschen gegenüber eher zurückhaltender, lässt sich aber auch gern mal streicheln. Honey ist unheimlich neugierig und erkundet alles. Und wie gesagt, macht er gern Kunststücke.

Die Vermittlung ist dringend, weil er unter dem Alleinsein sehr leidet.


LOKI

51149 Köln – Start der Vermittlung: 7.3.2017

Loki, m., kastriert
3 Jahre
Zwergwidder, 3-farbig (weiß, braun, schwarz)
letzte Impfung: am 18.01.2017
Krankheiten: keine

Innenhaltung

Art der Ernährung: morgens Trockenfutter, abends Gemüse, Heu den ganzen Tag

Beschreibung der Persönlichkeit: lieb, neugierig (aber trotzdem vorsichtig)

Wunsch der zukünftigen Haltung: Mit anderen Kaninchen zusammen. Egal ob Innen- oder Außenhaltung.